Zum 01. September 2017 gilt unsere neue Preisliste - BITTE BEACHTEN

Allgemein

  • Jetzt auch bei Facebook

    NEU NEU NEU NEU NEU

    Neuigkeiten, Termine und Ereignisse finden Sie von uns auch jetzt bei Facebook!

    Unter  :  Andreas Bones Tierärztebedarf

    Oder folgen Sie diesem Link : https://www.facebook.com/pages/Andreas-Bones-Tier%C3%A4rztebedarf/385645528232251

    Schauen Sie doch einfach mal vorbei! Wir freuen uns!


  • HempVet jetzt auch bei Bones - Tierärztebedarf -

    hempVet - die Kraft aus der Natur

    Was benötigt Ihr Tier, um kraftvoll und voller Vitalität zu sein?

    Tierliebhaber setzen sich intensiv mit dieser Frage auseinander und führen ihren geliebten Vierbeinern vor allem durch eine ausgewogene Ernährung die notwendigen Vitamine, Mineralien und Spurenelemente zu.

     

    Aus Liebe zur Ihrem Tier

    Der gemeinsame Vorfahr aller Hunderassen ist der Wolf. Jedem ist bekannt, dass der Wolf sich zum größten Teil von Eiweißen ernährt die tierischen Ursprungs sind. Erlegte Beutetiere sind somit seine Hauptnahrungsquelle. Da liegt es nahe das auch der Hund nach wie vor auf die Versorgung mit Fleisch ausgerichtet ist. Eiweiße tierischen Ursprungs lassen sich einfacher von ihm verdauen, als etwa das Eiweiß aus Pflanzen.

    Neben Fleisch frisst der Wolf jedoch auch pflanzliche Bestandteile, dazu gehören Samen, Wurzeln, Gräser und Blätter. Diese, für Ihn wichtige Nahrungsquelle deckt den Bedarf an wichtigen Rohfasern und Kohlehydraten.

    Erst eine optimale Mischung aus tierischen und pflanzlichen Bestandteilen natürlichen Ursprungs macht die heutige Hundeernährung perfekt.

    In Stresssituationen, beim Fellwechsel, bei Futtermittelumstellungen oder auch bereits beim Einsetzen des natürlichen Alterungsprozesses kann es schnell zu ernährungsbedingten Mangelerscheinungen kommen, die negative Folgen für Ihren Hund mit sich bringen.

     

    Die hempVet Produkte bietet Ihrem Tier eine optimale Versorgung dieser pflanzlichen Bestandteile, die für eine ausgewogene Ernährung ihres Hundes unentbehrlich ist. Das natürliche Vorhandensein wertvoller Omega 3, 6 und 9 Fettsäuren, Vitamine, Ballaststoffe und Spurenelemente in hempVetHanffuttermittel helfen zusätzlich ernährungsbedingten Mangelerscheinungen auf natürliche Art und Weise entgegen zu wirken.

    Die hempVet Hanf-Einzelfutter Produktlinie entsteht im Ourdall, einer Landschaft im Luxemburger Raum die zum Teil noch völlig unberührt von der Schönheit dieses Fleckchens Erde profitiert. Es wird bei allen hempVet Hanf- Einzelfutterprodukten bewusst auf Geschmacksverstärker und Konservierungsstoffe verzichtet. Die reinen Naturprodukte, mit Ihrer optimalen Zusammensetzung wertvoller essentieller Fettsäuren sind für Ihre geliebten Vierbeiner als hempVet Amino Snacks sowie Amino Pulver erhältlich. In dieser Form sind Sie optimal als Belohnung und Leckerchen unterwegs zu nutzen oder wahlweise mit unter das Futter zu mischen und werden durch Ihre hohe Akzeptanz immer wieder gerne eingesetzt. Die nächste Variante ist das hempVet Omega Öl, welches vorzugsweise unter das übliche Futter gemischt oder auch direkt ins Maul verabreicht werden kann. Alle genannten Hanf- Einzelfuttermittel können einzeln und zur optimalen Versorgung ebenso gut kombiniert angewendet werden.

     

       

     

     

    Die Wirkung essentieller Fettsäuren in hempVet Hanffuttermittel

    - beugen ernährungsbedingten Mangelerscheinungen vor

    - unterstützten das allgemeine Wohlbefinden besonders bei älteren und schwächeren Tieren

    - Ballaststoffe unterstützen eine optimale Verdauung

    - eine ausreichende Versorgung durch essentielle Fettsäuren macht nervöse Tiere merklich ausgeglichener

    - natürliche Antioxidantien schützen den Organismus vor freien Radikalen

    - essentielle Fettsäuren sorgen für ein seidiges, gepflegtes und glänzendes Fell

    - Gamma Linolensäure unterstützt die Haut und Fellqualitat

     

    hempVet Amino Snacks

    Bei den hempVet Amino Snacks handelt es sich um ein Einzelfuttermittel für Hunde, das als reines und frisches Naturprodukt ohne Konservierungsstoffe hergestellt wird. Der dazu verwendete Hanf wächst inmitten des Ourdalls welches einer der schönsten Natur und Erholungsgebiete zwischen Frankreich, Belgien und Deutschland darstellt. Auf einer Fläche von gar 100 Hektar wächst der für hempVet Einzelfuttermittel hergestellte Rohstoff, fern von Industriellen Einflüssen und stark befahrenen Straßen. Während der gesamten Produktion wird auf den Einsatz von Herbiziden und Pestiziden verzichtet. Dieses schonende, traditionelle Herstellungsverfahren stellt einen hohen Qualitätsstandard sicher.

     

     

    hempVet erhalten Sie in jeder gut sortierten Tierarztpraxis

     

    hempVet wird empfohlen durch  Herrn Dr. Wolfgang Osthold aus Schwalmtal, Fachtierarzt für Allergologie, Hautkrankheiten und Ohrenheilkunde.

    Und durch Frau Dr. Renate King aus Duisburg, Fachtierärztin für Kleintiere im Bereich Physiotherapie, Homöopathie und Lasertherapie.

                   

    Dr. Wolfgang Osthold              Dr. Renate King


2 Artikel